Drucken
Kreiskantor Chrstian Finke-Tange

Chorleiter

Christian Finke-Tange, Jahrgang 1972, wuchs in Bochum auf.

Schon in frühester Jugend kam er in der musikalischen Früherziehung und im Flötenunterricht mit Musik in Berührung. Mit 9 Jahren lernte er Trompete im Posaunenchor in Bochum, mit 12 begann er ein autodidaktisches Orgelstudium. Schließlich bekam er mit 16 Jahren Orgelunterricht bei Bernd Ostmann.

Von 1991 bis 1993 legte er in Recklinghausen die kirchenmusikalische C-Prüfung ab und studierte anschließend an der Hochschule für Kirchenmusik in Herford Kirchenmusik Trompete und Gesang. 1998 erfolgte der Abschluss mit dem B-Examen, 2003 mit dem A-Examen. Zu seinen Lehrern gehörten u.a. Rolf Schönstedt, Christiane Michel-Ostertun und Burkhard Schloemann. Er belegte außerdem Meisterkurse bei Ewald Kooimann, Jon Laukvik und Ton Koopmann.

Nach Kirchenmusikstellen in Bochum, Herford und Bad Salzuflen war er von 2001 bis 2005 Kantor in Bad Pyrmont. Im Februar 2006 wurde er zum Kantor der ev. Gemeinden Wildau und Zeuthen und zum künstlerischen Leiter des Kantatenchores Zeuthen berufen.

Er unterrichtet an der Musikschule Königs Wusterhausen Blockflöte und Posaune und ist auch als Klavier- und Orgellehrer tätig. Des Weiteren ist er als Konzertorganist und Sänger aktiv und konzertierte bereits im gesamten norddeutschen Raum, in Italien, Island, Ungarn, Russland, Südafrika und Japan.

Wir benutzen Cookies, um unsere Internetseite und Ihr Besuchserlebnis zu verbessern. Es wurden bereits Cookies auf IIhrer Seite abgelegt. Um mehr über Cookies herauszufinden und wie Sie sie löschen können, klicken sie bitte hier..

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information