Das Programm 2018

Das Jahr 2018 stand für den Kantatenchor Zeuthen ganz im Werk zweier Komponisten: Johann Sebastian Bach und Gioachino Rossini.

Zum Kantatenfest am 29. April 2018 sang der Chor in der Friedenskirche Wildau zum Festgottesdienst um 11 Uhr die Bachkantate 172 „Erschallet ihr Lieder“. Hierbei wirkten Solisten und Mitglieder des Neuen Barockorchesters Berlin mit.

Am 13. Oktober ließ der Chor die wunderschöne „Petite Messe Solennelle“ zu Ehren des 150. Todestages von Gioachino Rossini in der Martin-Luther-Kirche in Zeuthen erklingen. Anschließend erschallte Alexander Guilmants Pastorale op 26 für Klavier und Harmonium.

Am 1. Dezember sang der Chor dann wieder seinen „Bestseller“, das Weihnachtsoratorium von J.B.Bach, mit den Teilen I-III in der Kreuzkirche Königs Wusterhausen.

Das sagt die Presse


Wir benutzen Cookies, um unsere Internetseite und Ihr Besuchserlebnis zu verbessern. Es wurden bereits Cookies auf IIhrer Seite abgelegt. Um mehr über Cookies herauszufinden und wie Sie sie löschen können, klicken sie bitte hier..

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information